15. Gemeinsames Symposium der
Deutschen Gesellschaft für Verkehrspsychologie e. V. (DGVP) und der
Deutschen Gesellschaft für Verkehrsmedizin e. V. (DGVM)

Chatten und Rasen – Schleichen und Schlafen: Risikoverhalten über die Lebensspanne
11.-12.10.2019 • Bonn

Kongressdetails

Downloads

Print-File

Wissenschaftliches Programm

Schwerpunktthemen
• Ältere Kraftfahrer, MCI
• Neue Risikogruppen/Gefährder im Straßenverkehr
• Junge Verkehrsteilnehmer (Fahrrad, Moped)
• Schwächere und besonders gefährdete Verkehrsteilnehmer (vulnerable roadusers)
• Automatisierte Fahrfunktionen – Sicherheitspotential und Herausforderungen
• PETh und EtG als Alkoholmarker

Vorläufige Workshopthemen
• Computergestützte Analyse von Kopfverletzungen
• Alkohol: Kriterien zur Erfassung der Kontrollfähigkeit
• Verkehrsauffällige und -straftäter: Emotionen,  Impulskontrolle  und Dissozialität
• Dauermedikation
• Bedingte Eignung bei älteren Verkehrsteilnehmern
• Gefährder im Straßenverkehr
• Toxikologie

Workshops


Posterführungen


Programme

*Präsentierender Autor